senn_pascal_01_102841406d[1]

Dr. Pascal Senn (4. Dan JKA)

Cheftrainer

Dr. Pascal Senn ist ehemaliges, national und international erfolgreiches Mitglied der DJKB-Nationalmannschaft und seit 2013 u.a. auch als Landestrainer des Stützpunktes “Süd-West” tätig. Darüber hinaus unterstützt er Bundesjugendtrainer Markus Rues als Co-Trainer bei internationalen Wettkämpfen der Jugendnationalmannschaft.

Sportliche Erfolge

♦ Gold- und Bronzemedaille (WKC-WM)
♦ Silber- und Bronzemedaille (JKA- & WKC-EM)
♦ mehrfacher deutscher Meister und JKA-Cup Sieger

seifermann_heiko

Heiko Seifermann (4. Dan JKA)

Trainer (Baden-Baden & Iffezheim)

Heiko Seifermann war als aktiver und regional sehr erfolgreicher Wettkämpfer langjähriges Mitglied des Bundessstützpunktes “Süd-West”. Seit 2013 leitet er nun dessen Geschicke als Stützpunktleiter und ist darüber hinaus seit 2015 internationaler Kampfrichter der Japan Karate Association (JKA). Im Karate-Dôjô Makoto hat er die Funktion des Stellverters von Dr. Pascal Senn und unterrichtet in Baden-Baden und Iffezheim.

Darüber hinaus ist er durch seinen Beruf als Polizeibeamter Ansprechpartner für alle Themen der Gewaltprävention sowie des Notwehrrechts.

AndreasRosga

Andreas Rosga (2. Dan JKA)

Trainer (Baden-Baden)

Andreas Rosga ist erfolgreicher Absolvent der DJKB-Trainerausbildung sowie regionaler Stützpunkt-Kampfrichter. Im Dojo kümmert er sich gemeinsam mit Claudia Mast in erster Linie um die Nachwuchsarbeit und den Trainingsbetrieb der Kinder und Jugendlichen in Baden-Baden und Iffezheim.

Mast,Claudia

Claudia Mast (1. Dan JKA)

Trainerin (Baden-Baden & Iffezheim)

Claudia Mast ist erfolgreiche Absolventin der DJKB-Trainerausbildung. Gemeinsam mit Andreas Rosga ist sie für die Jugendarbeit und das Kindertraining in Baden-Baden und Iffezheim verantwortlich.