Saisonauftakt für Baden-Badener Karateka gelungen

Vergangenen Sonntag wurde mit der Mitteldeutschen Meisterschaft die Wettkampfsaison des Deutschen JKA-Karate Bundes e.V (DJKB) eröffnet. Neben zahlreichen Vereinen aus der mitteldeutschen Region reiste auch das Karate Dojo Makoto Baden-Baden e.V. mit insgesamt zehn Nachwuchskarateka in das hessische Groß Bieberau.
Die Kurstädter waren motiviert ins neue Jahr gestartet und hatten sich teilweise bereits im Bundes- und Landeskadertraining des DJKB gezielt auf die Meisterschaft vorbereitet. Mit Maike Hillert und Luisa Lentze gingen zu Meisterschaftsbeginn für den Baden-Badener Karateverein gleich zwei wettkampferfahrene Youngster an den Start. Hillert konnte in der Altersgruppe der 9 – 11jährigen Mädchen vor allem in der Disziplin Kumite (Kampf) auf sich aufmerksam machen und sich mit schnellen Angriffen im Finale den zweiten Platz sichern.

Details

Karateka werden von Sportausschuss Baden-Baden geehrt

Am 25. Januar 2013 fand in der Akademiebühne der Eventakademie im Baden-Badener Stadtteil Cité die jährliche Sportlerehrung des Sportausschuss Baden-Baden statt. Auch in diesem Jahr durften neben zahlreichen Athleten aus den unterschiedlichsten Sportarten wieder Sportler des Karate Dojo Makoto Baden-Baden e.V. an der Ehrung teilnehmen, um von Oberbürgermeister Wolfang Gerstner eine der begehrten Gold-, Silber- oder Bronzemedaille in
Emfang zu nehmen.

Details

Makoto Karatekämpfer überzeugen auf dem Hermann-Hesse Cup

Vergangenen Samstag wurde in Calw-Stammheim mit dem Hermann-Hesse-Cup 2012 eines der größten Kinder- und Jugendturniere im süddeutschen Raum veranstaltet. Gleichzeitig gilt der Hermann-Hesse-Cup als offizielles Sichtungsturnier des DJKB-Bundesstützpunktes Südwest. Vom Karate Dojo Makoto Baden-Baden e.V. starteten insgesamt 15 Nachwuchskämpfer in den Altersgruppen 9-11, 12-13, 14-15 und 16-17 Jahren.

Details

Karateka entspannen auf der Sommerhütte

Vom 29.06. – 1.07.2012 versammelten sich cirka 25 Karateka des Dojo Makoto Baden-Baden in Neusatzeck zum Hüttenaufenthalt. Schon bei der Anreise herrschte strahlender Sonnenschein und man war um jeden Schattenplatz froh. Nachdem alle Lebensmittel und Getränke kaltgestellt, Tische und Stühle im Grünen gerichtet waren und der Grill auch schon aufgebaut war, trafen immer mehr Karateka ein. Ein bunt gemischter Haufen in der Altersklasse von 9J. – 48J.

Details